Château Haut Ferrandat 2018, Saint-Emilion Grand Cru

Typ: Rotwein
Sensorisch: trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Saint-Emilion Grand Cru
Rebsorten: Merlot, Cabernet Franc
Jahrgang 2018
Alkoholgehalt 14,5 % vol.
Optimales Trinkfenster 2023 – 2030
Erzeuger Joseph Janoueix SA
Nettoinhalt 0,75 Liter
Allergene Enthält Sulfite

26,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Beschreibung
Ein gehaltvoller, satter, intensiv fruchtbetonter Saint-Emilion, der aktuell (November 2021) zwar noch etwas verschlossen ist, jedoch hinter einer festen Struktur schon seine kommende Schönheit durchblicken lässt. Nach zwei Tagen in der geöffneten Flasche zeigt er sich bisher von seiner schönsten Seite, was den Eindruck untermauert, dass er noch ca. zwei bis drei Jahre braucht, um auf Anhieb Spaß zu machen. Sind Sie heute auf der Suche nach einem hohcklassigen Saint-Emilion Grand Cru, der beispielsweise zu Paprikasch mit Perlhuhn und Piment d’Espelette passt, so haben Sie mit diesem Wein genau den richtigen Begleiter.


Weingut

Name: Château Haut Ferrandat, Joseph Janoueix SA
Inhaber: Jean-Pierre Janoueix
Adresse: 37, rue Pline Parmentier – 33506 Libourne
Telefon: +33 (0) 5 57 51 41 86
E-Mail: info@j-janoueix-bordeaux.com
Anbaufläche: 3 Hektar
Herkunftsbezeichnung: AOP Saint-Emilion Grand Cru
Rotwein: Château Haut-Ferrandat 2018

Stil
Gehaltvoller Rotwein

Hinweise
Karaffieren: Mehrere Stunden
Trinktemperatur: 16 – 18°C
Verschluss: Naturkork
Genussfenster: 2023 – 2028

Anbau
Rebsorten: 70% Merlot, 30% Cabernet Franc
Lage in unmittelbarer Nähe zum Ort Saint-Emilion, bereits seit 1811 katastermäßig erfasst
Tonig-schluffige Lehmböden

Vinifizierung
Angaben folgen

Ausbau
Traditioneller Ausbau in Barrique-Fässern aus Libourne-Eiche
Weitere Angaben folgen

Ideal zu
Paprikasch
Fasan in Portweinsauce