Clos de la Vieille Ecole, Pomerol 2018

Typ: Rotwein
Sensorisch: trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Pomerol
Rebsorte(n): Merlot, Cabernet Franc
Jahrgang 2018
Alkoholgehalt 13,5 % vol.
Optimales Trinkfenster 2023 – 2030
Erzeuger SCE Château Ferrand
Nettoinhalt 0,75 Liter
Allergene Enthält Sulfite

34,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Versand am Montag, 21. August 2022

Vorrätig

Beschreibung

Beschreibung
Blumiger, vielseitiger Cabernet Franc ohne jegliche grüne Note – bei immerhin 40 % Anteil. Dazu erdiger Merlot, mit dunklen Beeren und Backpflaume und minutiös eingebundenes, weil aromatisch zurückhaltendes Eichenfass, das mehr die Struktur des Weins verstärkt als sich laut und deutlich in der Nase zu zeigen. Der Wein schmeckt nach Eisen und dunklen Beeren nach – als spürte man den hohen Eisenateil in den lehmigen Tonböden unter dem Kiesplateau, das auf dieser Bodenschicht liegt.


Weingut

Name: Clos de la Vieille Ecole (SCE du Château Ferrand)
Inhaber: Henry Gasparoux
Adresse: Chemin de la Commanderie – 33500 Libourne
Telefon: +33 (0) 5 57 51 21 67
E-Mail: contact@chateau-ferrand.com
Klassifizierung: AOP Pomerol
Rotwein: Pomerol 2018

Stil
Komplexer, strukturiert Rotwein

Hinweise
Karaffieren: Drei bis vier Stunden
Trinktemperatur: 16 – 18°C
Verschluss: Naturkork
Genussfenster: 2023 – 2030

Anbau
Rebsorten: 55% Merlot, 45% Cabernet Franc
Ertrag: 55 hl/ha
Lehmige Tonböden mit Kieselsteinauflage
Manuelle Ernte

Vinifizierung
Alkoholische Gärung im Edelstahltank

Ausbau
Traditioneller Ausbau nach Bordeaux-Methode in zu einem Drittel neuen Barrique-Fässern.

Ideal zu
folgt