Domaine Charly Nicolle Les Fourneaux 2020, Chablis 1er Cru

Typ: Weißwein
Sensorisch: trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Chablis 1er Cru
Rebsorte: Chardonnay
Jahrgang 2020
Alkoholgehalt 13,5 % vol.
Optimales Trinkfenster 2023 – 2027
Erzeuger Domaine Charly Nicolle
Nettoinhalt 0,75 Liter
Literpreis 35,33
Allergene Enthält Sulfite

26,50 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Beschreibung
Ein bemerkenswert ausgewogener, gehaltvoller, durch sehr reife Säure kompakter Chablis 1er Cru, der in seine Jugend Aromen von Mandeln, Honig und reifen Zitronen preisgibt. Auch heute schon in ist der Genuss dieses Fourneaux garantiert – Chablis-Liebhaber werden ihn jedoch gerne in paar Jahre weglegen, um dann das volle Aromenspektrum erleben zu dürfen. Ein Aushängeschild seiner geschützten Herkunftsbezeichnung.


Weingut

Name: Domaine Charly Nicolle
Winzer: Charly Nicolle
Adresse: 17 rue des Prés Girots, 89800 Fleys
E-Mail: contact@chablis-charlynicolle.com
Telefon: +33 (0) 9 54 94 40 83
Herkunftsbezeichnung: Chablis 1er Cru
Weißwein: Les Fourneaux 2020

Stil
Mineralischer, gehaltvoller Weißwein

Hinweise
Karaffieren: Ja, 1 – 2 Stunden
Trinktemperatur: 10 – 12° C
Verschluss: DIAM-Korken
Genussfenster: 2023 – 2027

Anbau
Rebsorte: Chardonnay
Anbaufläche: 2,5 Hektar
Alter der Reben: > 40 Jahre
Stockdichte: 8.300 Rebstöcke / ha
Lagen in Fleys namens „Morein“ und „Cotes des Prés-Girots“
Bodenbeschaffenheit: Kalk-Mergel auf Kimmeridge-Kalkboden

Vinifizierung
Alkoholische Gärung bei 16 – 18° C im thermoregulierten Edelstahltank mit einem Fassungsvermögen von 25 bis 55 Hektoliter und im 400l-Eichenfass
100% biologischer Säureabbau
Schönung durch Ton-Kieselgur
Stabilisierung auf Basis von Zellulose

Ausbau
über 12 bis 16 Monate im Edelstahltank sowie im gebrauchten Barrique-Fass

Ideal zu
Iodigen Meeresfischen
Weißem Spargel