Domaine de Cassan Les Esclausels 2019, Ventoux 12er-Paket

Typ: Rotwein
Sensorisch: trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Ventoux
Rebsorten: Grenache noir, Cinsault
Jahrgang 2019
Alkoholgehalt 14 % vol.
Optimales Trinkfenster 2021 – 2024
Erzeuger Domaine de Cassan
Nettoinhalt 9,00 Liter
Literpreis 10,39
Allergene Enthält Sulfite

93,50 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Beschreibung
Jetzt als 12er-Paket zu 99,00 inkl. Versandkosten!
Die Domaine de Cassan und das wunderschöne Örtchen Beaumes-de-Venise befinden sich genau zwischen den Dentelles de Montmirail – an deren Südhang – und dem imposanten Mont Ventoux, der sich hier von seiner schroffe Nordseite zeigt, an der nur vereinzelt Wein angebaut wird.

Nicht selten kommt es vor, dass Trauben AOC-übergreifend angebaut werden, wie auch bei der Domaine de Cassan. An der Südseite des Mont Ventoux befinden sich 3 Hektar Rebland, aus welchen dieser überaus charmante Rotwein entsteht. Grenache noir und Cinsault ergänzen sich perfekt – Schmelz und Säure stehen im Verhältnis zur zarten Frucht mit provençalischem Einschlag.

Dies ist ein Wein, der sich durch seine klare Linie – auch durch den geringen Gerbstoff-Anteil, bestens als Speisenbegleiter eignet für eine Reihe liebevoll zubereiteter, bodenständiger Küche, die vom seidigen Geschmack von Esclausels profitieren – und da gibt es viele, siehe Empfehlungen.

 


Weingut

Name: Domaine de Cassan
Inhaber: Jean-Charles & Vincent Croset
Adresse: Lafare – 84190 Beamues-de-Venise
E-Mail: domainedecassan@wanadoo.fr
Telefon: +33 (0) 4 90 62 96 12
Herkunftsbezeichnung: Ventoux
Rotwein: Les Esclausels 2019

Stil
Fruchtbetonter, mittelkräftiger Rotwein

Hinweise
Karaffieren: Nein
Trinktemperatur: 14 – 18°C
Verschluss: Naturkork
Optimales Genussfenster: 2021 – 2024

Anbau
Rebsorten: 70% Grenache noir, 30% Cinsault
Südlage aus Ton und Kalk mit leichter Hangneigung am Fuße des Mont Ventoux auf einer Höhe von 200 Metern
3 ha Weinberge in der AOP Ventoux
Alter der Reben: 30 bis 35 Jahre
Ertrag: > 50 hl/ha
Manuelle Lese mit sorgfältiger Auslese

Vinifizierung
Vollständig entrappte Trauben
Thermoregulierte Gärung über 10 bis 12 Tage
Schonende Extraktion durch Untertauchen des Tresterhuts

Ausbau
im Beton-Tank
Leichte Filtration vor der Abfüllung

Ideal zu
Ratatouille
Schafs- und Ziegenkäse aus der Provence
Daube provençale