Domaine de Ménard Colombard - Sauvignon 2021, Gascogne

Typ: Weißwein
Sensorisch: trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Gascogne
Rebsorte(n): Colombard, Sauvignon
Jahrgang 2021
Alkoholgehalt 11,5 % vol.
Optimales Trinkfenster 2022 – 2024
Erzeuger Domaine de Ménard
Nettoinhalt 0,75 Liter
Allergene Enthält Sulfite

5,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Beschreibung
Die trockene und zurückhaltendere Variante der Cuvée Marine. Durch die aromatische Betonung durch den Sauvignon wirkt die Frucht nicht ganz so warmfruchtig und exotisch, es sind mehr Stachelbeeren und grüne Äpfel, die eine konstante Präsenz zeigen. Geschmacklich leicht und erfrischend, mit belebender, aber runder Säure und jeder Menge Frucht im Nachhall.


Weingut

Name: SARL Domaine de Ménard
Winzerin: Elisabeth Prataviera
Adresse: Domaine de Ménard, Lieu dit Les Charpenties – 32330 Gondrin, France
Webseite: www.fjp-vins.fr
E-Mail: contact@domainedemenard.com
Telefon: +33 (0) 5 62 29 13 33
Anbaufläche gesamt: 180 Hektar im Armagnac bzw. den Côtes de Gascogne
Klassifizierung: IGP Côtes de Gascogne
Weißwein: Colombard/Sauvignon 2021

Stil
Leichter, fruchtbetonter Weißwein

Hinweise
Karaffieren: Nein
Trinktemperatur: 8 – 10°C
Verschluss: Schraub
Genussfenster: 2022 – 2024

Anbau
Rebsorten: Colombard, Sauvignon
Bodenbeschaffenheit: Flachgründige Böden durchsetzt von Kieselsteinen

Vinifizierung
Sanfte Pressung in inerter Atmosphäre
Vorklärung durch Kühle der Nacht
Kurze Maischestandzeit zur Extraktion von Säure & einer Spur Gerbstoff
Alkoholische Gärung in temperaturgesteuertem Edelstahltank

Ausbau
Kurzer Ausbau im Edelstahltank, Abfüllung nach wenigen Wochen

Ideal zu
jungem Ziegenkäse