Domaine Mas Crémat La Yose 2019, Côtes-du-Roussillon blanc

Typ: Weißwein
Sensorisch: trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Côtes-du-Roussillon
Rebsorten: Grenache Blanc, Vermentino, Roussane
Jahrgang 2020
Alkoholgehalt 12,5 % vol.
Anbau Zertifiziert biologisch FR-BIO-10
Optimales Trinkfenster 2021 – 2025
Erzeuger Domaine Mas Crémat
Nettoinhalt 0,75 Liter
Literpreis 13,20
Allergene Enthält Sulfite

9,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Beschreibung
Dieser helle, dezent strohgelbe Wein mit grünlichen Schimmern lässt nicht sofort erahnen, dass er aus mediterranen Gefilden kommt. Frische und lebendige Frucht waren Julien mit La Yose schon immer wichtig in einer Gegend, die mehr für gehaltvollere, schwere und mitunter oxidativ ausgebaute Weißweine bekannt ist. Grüner Apfel und weisser Spargel und helle Blüten – das liest sich fast wie eine Silvaner-Beschreibung aus Franken. Mit nur 12,5% bringt La Yose in 2019 einen eher leichten, zupackenden Weißwein auf die Karte, welcher sowohl kräuterwürzige Zutaten gut betont als auch in der Lage ist, fettreichen Saucen Paroli zu bieten. Im Nachhall macht sich das Schiefer-Terroir des Agly-Tals bemerkbar wie bei keinem anderen Wein von Mas Crémat.

 

Weingut
Name: Domaine Mas Crémat
Adresse: 66600 Espira-de-l’Agly
Winzer: Christine et Julien Jeannin
Telefon: +33 (0) 4 68 38 92 06
Fax. +33 (0) 4 68 38 92 23
E-Mail: mascremat@mascremat.com
Herkuftsbezeichnung: AOP Côtes-du-Roussillon
Weißwein: La Yose 2019

Stil
Fruchtbetonter, mineralischer Weißwein

Hinweise
Karaffieren: Ja, 30 Minuten
Trinktemperatur: 8 – 12°C
Zeitfenster: 2021 – 2025

Anbau
Rebsorten: 40% Grenache blanc, 40% Vermentino, 20% Roussane
Boden: Schwarze Schiefer im Agly-Tal
Anbau: Zertifiziert „Haute valeur environnementale“, in Umstellung auf biologischen Anbau (ab Jahrgang 2020)
Ernte: manuell

Vinifikation
Sofortiges Pressen der sanft transportierten Trauben
Nach Rebsorten getrennte Vinifizierung in temperaturgesteuertem Stahltank
Verschnitt der Rebsorten unmittelbar nach der alkoholischen Gärung

Ausbau
Mehrmonatig im Stahltank
Abfüllung im Frühjahr nach der Lese zur Betonung der Frucht

Ideal zu
Weißem Spargel
Schwertfisch-Tatar