Domaine Paul Ginglinger Chardonnay brut nature 2017, Crémant d‘Alsace

Typ: Schaumwein weiß
Sensorisch: trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Elsass
Rebsorte: Chardonnay
Jahrgang 2017
Alkoholgehalt 12,5 % vol.
Optimales Trinkfenster 2021 – 2027
Erzeuger Domaine Paul Ginglinger
Nettoinhalt 0,75 Liter
Literpreis 25,33
Allergene Enthält Sulfite

 

19,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Beschreibung
Ein unwiderstehlich guter Crémant, der sich bzgl. Ausbau und Dauer der Flaschengärung nicht vor Champagner verstecken muss. Er unterscheidet sich natürlich in der Menge an Kohlensäure, was durch eine geringere Dosage Hefe- und-Zucker-Dosage vor der Flaschengärung gesteuert wird. Zitrusfrucht, leicht buttrig-cremig unterlegt, sowie helle Blüten zeigen sich gleich zu Beginn. Mit der Zeit öffnet sich der Crémant zudem (Januar 2022) und wird reichhaltiger und betonter in seiner Aromatik. Geschmacklich ist die Balance vorhanden – ein brut nature der zugänglichen Art, der wegen seiner Feinheit auch kein Gramm Dosage benötigt hätte. Eine logische und perfekt umgesetzte Steigerung zum Crémant extra brut prestige.

 

Weingut
Name: Domaine Paul Ginglinger
Winzer: Michel Ginglinger
Adresse: 8, place Charles de Gaulle – 68420 Eguisheim
Telefon: +33 (0) 3 89 41 44 25
E-Mail: info@paul-ginglinger.fr
Herkunftsbezeichnung: Crémant d‘Alsace
Schaumwein weiß: Chardonnay brut nature 2017

Stil
Komplexer, leichter Schaumwein

Hinweise
Karaffieren: –
Trinktemperatur: 8°C
Gesamtsäure: 7,7 g/l
Verschluss: Champagner-Korken (geschichtet – Natur und Presskork)
Genussfenster: jetzt bis 2027

Anbau
Rebsorte: Chardonnay
Lage Bodenacker, östliche Ausrichtung, angrenzend an den Grand Cru Eichberg
Kühle Kalk-Mergel-Böden mit Geröll und Sandstein-Auflage, die stets säurefrische und harmonisch gereifte Trauben hervorbringt
Manuelle Lese

Vinifikation
60 Monate Traditionelle Flaschengärung, handgerüttelt

Ausbau
s.o.

Ideal zum
Apéritif