Domaine Rotier Renaissance Vendanges Tardives 2016 0,5l, Gaillac (bio)

Typ: Süßwein weiß
Sensorisch: trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Gaillac
Rebsorten: Loin de l’Œil
Jahrgang 2016
Alkoholgehalt 12 % vol.
Öko-Kontrollstelle FR-BIO-10
Optimales Trinkfenster 2021 – 2036+
Erzeuger Domaine Rotier
Nettoinhalt 0,5 Liter
Literpreis 42,00
Allergene Enthält Sulfite

 

21,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Beschreibung
folgt

 

Weingut
Name: Domaine Rotier – SARL Rotier Marre
Önologe/Winzer: Alain Rotier & Françis Marre
Adresse: Petit Nareye, 81600 Cadalen
Telefon: +33 (0) 5 63 41 75 14
Webseite: https://domaine-rotier.com/
E-Mail: rotier.marre@domaine-rotier.com
Herkunftsbezeichnung: Gaillac
Weißwein: Renaissance Vendanges Tardives 2016

Hinweise
Karaffieren: Nach Bedarf
Trinktemperatur: 8 – 12°C
Restzucker: 175 g/l
Haltbarkeit in der geöffneten Flasche: > zwei Wochen
Genussfenster: 2021 – 2036+

Stil
Fruchtbetonter, gehaltvoller Süßwein

Anbau
Rebsorte: Loin de l’Œil
Terrassen-Lage am Ufer des Tarn mit tiefgründigen Kiesböden und Ton-Inseln
Jahrgang 2018: Regenreicher Winter, wechselhaftes und gewittriges Frühjahr. Ab Mitte Juli bis zum Ende der Lese durchgehend warmes, sonniges Wetter, was ideal für die Ernte war
Lesezeitraum: 6. bis 28.09.2018

Vinifikation
Vier bis achtwöchige Gärung im Barrique-Fass
Die Gärung wird durch Kühle und eine leichte Filtration unterbrochen zur Reduzierung des Schwefel-Zusatzes (Süßweine müssen grundsätzlich mehr geschwefelt werden aufgrund der Gefahr einer Nachgärung. Doch keine Sorge: Ein Kopfsalat hat mehr Schwefel als eine Flasche Wein)

Ausbau
10 Monate im Barrique aus Eiche und Akazienholz – Anteil neuer Fässer bei 10%

Ideal zu
Desserts mit gelben Früchten
Blauschimmelkäse