Domaine de Saint Cosme, Côtes-du-Rhône rouge 2021

Typ: Rotwein
Sensorisch: trocken
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Côtes-du-Rhône
Rebsorte: Syrah
Jahrgang 2021
Alkoholgehalt 14 % vol.
Optimales Trinkfenster 2022 – 2026+
Erzeuger Domaine de Saint Cosme
Nettoinhalt 0,75 Liter
Literpreis 13,20
Allergene Enthält Sulfite

 

9,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Beschreibung
Nach alt bewährter Methode der nur teilweise Trennung der Trauben von Stiel und Stengel vor der Gärung wurde auch mit dem Jahrgang 2021 dieser „einfache“ Côtes-du-Rhône erzeugt, der nur auf dem Papier als solcher einzustufen ist. Die Reife der Trauben sollte möglichst stimmen bei dieser eher traditionellen Form der Weinbereitung. Wenn sich die Beeren von alleine vom Stengel lösen, haben sie die passende Reife erreicht, um bei der Gärung keine grünen, unreifen Noten zu hinterlassen.
Die Primärfrucht erinnert wieder an die typische Stilistik dieses Côtes-du-Rhône aus früheren Jahrgängen. Louis schreibt zum 2021er, dass ihn dieser Jahrgang an seine Anfänge in den 90er-Jahren erinnert – was wohl mit dem verhältnismäßig kühlen Klima zu tun hat.
Reife Brombeeren und wilde Heidelbeeren aus den Alpen sorgen für eindringliche Frucht, Syrah-typisch speckige Noten und welke Rosenblätter fügen sich leise ein und bringen Komplexität in diese schwungvolle Syrah-Nase.
Am Gaumen ist dieser Jahrgang auf Anhieb da, was nicht immer so ist bei diesem Wein. Saft und Kraft sind spürbar, die Säure eingebunden und das Tannin wohl dosiert, das im Abgang noch einen leichten Biss hinterlässt. Ander kenne ich diesen Côtes-du-Rhône jedoch nicht, daher soll uns das nicht stören.
Es gibt wenig erkennbare Gründe, sich diesem Wein nicht ab sofort mit größtem Vergnügen zuzuwenden.

 

Weingut
Name: Domaine Saint Cosme, SARL Louis & Cherry Barruol
Winzer: Louis Barruol
Adresse: 126, route des Florêts – 84190 Gigondas
Telefon: +33 (0) 4 90 65 80 80
Webseite: https://www.saintcosme.com/
E-Mail: barruol@chateau-saint-cosme.com
Herkunftsbezeichnung: AOP Côtes-du-Rhône
Rotwein: Côtes-du-Rhône 2021

Stil
Fruchtbetonter, strukturierter Rotwein

Hinweise
Karaffieren: 30 Minuten
Trinktemperatur: 16 – 18°C
Verschluss: Naturkork
Genussfenster: 2022 – 2026+

Anbau
Rebsorte: Syrah
Trauben von unterschiedlichen Terroirs der südlichen Rhône
Sandböden mit hohem Kalk-Anteil sowie rote Tonböden mit Kieselsteinauflage aus dem Rhône-Delta (Terrasses Villafranchiennes)

Vinifizierung
Nur teilweise entrappte Trauben
15-tägige Gärung im thermoregulierten Edelstahltank

Ausbau
Über mehrere Monate im Edelstahltank

Ideal zu
Côte de Boeuf
Dicke weiße Bohnen
Alter Gouda aus Rohmilch