Les Collines du BOURDIC

Name: Les Collines du Bourdic
Adresse: F – 30190 Bourdic
Telefon: +33 (0) 4 66 81 23 20
E-Mail: contact@bourdic.fr
Gründungsjahr Kooperative: 1928
Anbaufläche: 1.600 Hektar

Gut 100 Weinbauern bilden die Kooperative Collines du Bourdic, die nach dem Zusammenschluss mit der Kooperative in Saint Maximin im Jahr 1996 ihre aktuelle Größe erreicht hat. Auf 10 Kommunen verteilte Weinberge mit regionstypischen sowie internationalisierten Rebsorten wachsen auf unterschiedlichen Terroirs an den Ausläufern der Cévennen. Wir bieten Ihnen unterschiedliche Rebsortenweine sowie solche aus der jungen AOP Duché d’Uzès an, die jeweils beeindruckende Qualitäten darstellen, auch angesichts der produzierten Menge. Vor Experimenten schrecken die Winzer nicht zurück – so wurden die Rebsorten Viognier (1993) und Gewürztraminer (2010) eingeführt mit bereits spannenden Ergebnissen im trockenen, halbtrockenen und edelsüßen Bereich. Das Gros des Angebots sind eindeutig die trockenen Weiß- und Rotweine, zu denen sich – ganz nach dem Zeitgeist – einige Rosés gesellen. Chardonnay und Merlot sind die mengenmäßig wichtigsten Rebsorten. Syrah, Grenache, Cabernet Sauvignon, Marselan und Carignan sind die weiteren roten Sorten, welche von den weißen Roussane, Roussane, Grenache Blanc komplettiert werden. Der Ausbau wird auf die jeweilige Cuvée abgestimmt und gerät zumeist genau passend, wie die rote Version des Le Prestige vielleicht am besten beweist.