Domaine des CHENES (Vingrau)

Name: SCEA Domaine des Chênes
Winzer: Alain Razungles
Adresse: 7, rue Maréchal Joffre – 66600 Vingrau (France)
Telefon: +33 (0) 4 68 29 40 21
Webseite: http://www.domainedeschenes.fr/
E-Mail: domainedeschenes@wanadoo.fr
Klassifizierungen: Cd-Roussillon & -Villages, Tautavel, Rivesaltes, Côtes Catalanes

Bei einer Partie Pétanque wurden wir auf den Rivesaltes Ambré der Domaine des Chênes aufmerksam. Anhänger feinfühlig oxidierter Weine finden hier einen ganz wunderbarer Apéritif, der zu Oliven, Salzigem aller Art, iodigen Meeresfrüchten, aber auch sauer eingelegtem Gemüse und Pilzen perfekt passt. Dass die Domaine auch überzeugende und völlig eigenständige, trockene Stillweine in weiß und rot keltert, stellte sich erst ein paar Jahre später heraus, so dass wir Ihnen heute einen Teil des Sortiments dieser traditionell ausgebauten, von Fass-Lagerung geprägten Weine anbieten können. Als Kontrast zur Kategorie Jung-und-fruchtig reiht sich die Domaine des Chênes mit leisen Schritten in unser Sortiment ein, und bildet eine echte Alternative für Neugierige und Gourmets, die das Potenzial der vielschichtigen Aromen in der Kombination mit gut gewürzten Speisen zu schätzen wissen.